Kita – Wildenbruchstraße

Frau Zeidler
Frau Genz
030 – 68 08 56 88-0
030 – 68 08 56 88-9
kita-wildenbruchstrasse@kita-suedost.de

Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr

Wildenbruchstraße 25 12045 Berlin (Neukölln)

Bus: 104, 167, 194

160 Plätze

Ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt.

Kitaprofil

Die Kindertagesstätte Wildenbruchstraße befindet sich in Neukölln, an der Grenze zu Treptow und ist umgeben von viel Grün.  Die Freizeiteinrichtung „Wilde Rübe“ befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

In der Krippe haben wir Platz für 30 Kinder, die zwei Etagen des Elementarbereiches besuchen bis zu 130 Kinder. In drei Abteilungen arbeiten wir offen und die Kinder verbringen ihren Tag in Funktionsräumen, die sich an den Bildungsbereichen des Berliner Bildungsprogramms orientieren. Die Kindertagesstätte ist Teilnehmer im Bundesprogramm „Sprache- Schlüssel zur Welt“ und setzt hier auch neben Natur und Umwelt, einen pädagogischen Schwerpunkt. Wir verfügen über ein großes Außengelände, welches zu Toben, Rennen, Erforschen und Entdecken einlädt. Die Familien der KITA Wildenbruchstraße sind aus 16 verschiedenen Herkunftsländern und Offenheit gegenüber anderen Kulturen ist für uns eine Grundvoraussetzung.

Um den Übergang der Kinder in die Schule gut zu begleiten, arbeiten  wir eng mit der Hans-Fallada- Grundschule, der Elbegrundschule und der Bouché-Grundschule zusammen. Im Kiez nutzen wir die Turnhalle in der Innstraße und besuchen regelmäßig die Stadtteilbibliothek „Manfred Bofinger“.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden