Wir bieten Ihnen …

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Eine Bezahlung nach dem im Land Berlin geltenden Tarifverträgen (TV-L)
  • Bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Option der Teilzeitbeschäftigung (mind. 19,7 Std.)
  • Nach Möglichkeit wohnortnahe Arbeitsplätze
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Eine Jahressonderzahlung („13. Monatsgehalt“)
  • Eine Hauptstadtzulage von monatliche 150,- EUR oder alternativ einen steuerfreien Zuschuss zum Firmenticket für den Bereich des Verkehrsbundes Berlin-Brandenburg und die entstehende Differenz zur Hauptstadtzulage
  • Vermögenwirksame Leistungen
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Talentmanagement für die berufliche Weiterentwicklung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihre Kinder in einer unserer Kindertagesstätten
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in AG’s und Projekten
  • Teamtage, Mitarbeiter*innen-Feste und vieles mehr …

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

bewerbungen@kita-suedost.de