Kita – Bornsdorfer Straße

Leitungsteam

Frau Haase
Frau Wende

030 – 21 30 89 110
030 – 21 30 89 100
030 – 21 30 89 129
kita-bornsdorferstrasse@kita-suedost.de

Montag – Freitag
06:00 bis 18:00 Uhr

Sprechzeiten:
Montag 10:00 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch 13:30 Uhr – 16:30 Uhr

Bornsdorfer Straße 37a/37b, 12053 Berlin, Deutschland (Neukölln)

170 Plätze

für Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintritt.

Kitaprofil

Lage Unsere Kita befindet sich im Innenstadtbereich von Neukölln, im Rollbergkiez. Die Bornsdorfer Straße liegt verkehrsberuhigt, parallel verlaufend zur sehr belebten Karl-Marx-Straße. Gegenüber der Kita befindet sich die Parkanlage der Lessinghöhe und in näherer Umgebung sind verschiedenste Spielplätze.
Beschreibung der Kita Die Kita Bornsdorfer Straße besteht aus zwei Häusern, die verbunden sind durch einen großen Abenteuerspielplatz. Im Haus 1 begleiten wir 50 Kinder in ihrer Entwicklung, hierfür stehen vier Funktionsräume zur Verfügung. Das Haus 2 erstreckt sich über zwei Etagen für 120 Kinder. Im Erdgeschoss begleiten wir 48 Kinder unter 3 Jahren in fünf Funktionsräumen. Im 1. Obergeschoss nutzen bis zu 72 Elementarkinder (ab 3 Jahren) sieben Funktionsräume.

Besprechungsräume, ein Mehrzweckraum und Pausenräume stehen ausreichend zur Verfügung.

Die Terrasse, die zum Haus 1 gehört, ist ein „Erlebnisgarten“ für alle Kinder der Kita Bornsdorfer Straße.

Tagesablauf Kein Tag ist wie jeder andere, dennoch gibt es typische Abläufe, die dem Alltag in der Kita Struktur geben.

Ein geregelter Tagesablauf mit wiederkehrenden Ritualen gibt den Kindern Orientierung und Sicherheit. Er ermöglicht uns eine kindgerechte Balance aus freiem Spiel, gezielten Angeboten, Aktivität und Ruhe, Anspannung und Entspannung zu erreichen. Wenn die Kinder gebracht werden, heißen wir sie liebevoll willkommen und tauschen uns kurz mit den Eltern aus.

Die Kinder können nach der Verabschiedung in Ruhe ankommen. Ein offenes Frühstück findet in gemütlicher Atmosphäre statt und sorgt für einen guten Start in den Kitaalltag.

Mit dem Morgenkreis beginnen wir gemeinsam den Tag. Alle Kinder können partizipativ den Alltag mitgestalten. Lernimpulse für die Kinder setzen wir im pädagogischen Alltag, mit offenen und gezielten Angeboten zu verschiedenen Erfahrungsbereichen. Nach den Mittagsrunden mit anschließenden Zähneputzen beginnt die Ruhephase für die Kinder, die das Bedürfnis dazu haben. Alle anderen Kinder können sich selbst beschäftigen, um dabei zur Ruhe zu kommen oder nehmen an einem Leseangebot teil.

Nachmittags haben die Kinder Gelegenheit für eine Zwischenmahlzeit aus ihren Brotdosen und mit Obst, welches die Eltern mitbringen.

Der Kita Tag endet mit dem Abholen durch die Familien.

Organisatorisches In der gesamten Kita wird offen in Funktionsräumen gearbeitet. Für die jüngsten Kinder steht ein Nestbereich mit 13 Plätzen zur Verfügung, der räumlich abgegrenzt ist.

Wir sind eins von fünf Ausbildungshäusern des Eigenbetriebes Süd Ost.

Pädagogischer Schwerpunkt Die Kita Bornsdorferstraße hat den konzeptionellen Schwerpunkt BNE. BNE ist die Abkürzung von Bildung für nachhaltige Entwicklung. Bei dem Schwerpunkt geht es um Bildung, die die Kinder zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigt.

Die pädagogischen Fachkräfte werden als Lernbegleiter*innen verstanden und agieren als Vorbilder. Die Bildungsziele für nachhaltige Entwicklung werden in fünf Felder unterteilt: In Wertebildung, Verstehen und Erkennen, Reflektieren und Bewerten, Handeln und Motivation.

 

Mittagsverpflegung ○ Catering ___________________________

○ frisch zubereitet vor Ort

X frisch zubereitet, geliefert aus der Zentralküche Kita Sterndamm

 

 

Alle Kitas des Eigenbetriebs Kindertagesstätten SüdOst arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm, dem Leitbild und den Qualitätsstandards des Trägers. Die Zusammenarbeit mit Familien und Sorgeberechtigten ist für uns selbstverständlich.

Wie begegnen allen Menschen, die in unsere Kitas kommen mit Toleranz und Wertschätzung und heißen sie willkommen.

Unsere Kitas sind sichere Orte für Kinder. Das gemeinsam erarbeitete Schutzkonzept wird von allen Beschäftigten im Eigenbetrieb verbindlich angewandt und beachtet.

Jedes Kind ist einzigartig und trägt individuelle Fähigkeiten in sich. Alle Kinder werden selbstverständlich, entsprechend ihrer Entwicklung an den täglichen Abläufen und Prozessen beteiligt.

 

 

Kita Bornsdorfer Straße – Kita Bornsdorfer Straße – Besuch bei den Zahnspezialisten von KU64

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden