Graffiti mal anders ... Unsere Kita Kita An der Wuhlheide bekommt einen neuen Rahmen!

Vorher
Dawid Celek
Nachher
Voriger
Nächster

Bilder: André Steffan

Mit der Inbetriebnahme des neuen Anbaus der Kita An der Wuhlheide im letzten Jahr, bekam auch die Außenwand zur Straßenseite Weiskopffstraße, in Höhe der Straßenbahnhaltestelle Parkstraße, einen neuen Anstrich. Schon nach kurzer Zeit wurde die Wand leider mit unschönen Graffiti verunstaltet. 

Es stellte sich die Frage: Was nun? Der Förderverein der Kita An der Wuhlheide hatte eine Idee! „Diese Wand muss professionell verschönert werden.“ Nach einem kurzem Austausch mit dem Graffiti-Künstler Dawid Celek, hat dieser sich bereit erklärt, die Mauer künstlerisch zu gestalten. Um das Projekt finanzieren zu können, wurde bei der Kiezkasse in Oberschöneweide ein Zuschuss beantragt. Diesem Antrag wurde glücklicherweise kurzfristig stattgegeben. 

Am 27. September 2021 wurde das Projekt in die Tat umgesetzt.

Der Kita-Eigenbetrieb SüdOst möchte sich herzlich beim Förderverein sowie der Kiezkasse Oberschöneweide bedanken, durch deren Unterstützung dieses fantastische Projekt erst umgesetzt werden konnte.

Außerdem bedanken wir uns ganz besonders beim Graffiti-Künstler Dawid Celek für seine tolle, kreative Arbeit.