Der Corona-KiTa-Rat ruft die Mitarbeiter*innen in den Kitas zur Impfung auf!

Mittlerweile haben laut der Corona-KiTa-Studie des Robert-Koch-Institutes und des Deutschen Jugendinstitutes über 80 Prozent des pädagogischen Personals in Kitas mindestens eine Impfung erhalten. Dies ist ein großer Erfolg. Allerdings zeigen sich noch große Unterschiede zwischen den Ländern.

Um Corona erfolgreich zurückzudrängen und die Einrichtungen sowie Kindertagespflegestellen offen zu halten, braucht es noch mehr Menschen, die mitmachen.

Der Corona-KiTa-Rat* ruft daher die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kitas und Kindertagespflegepersonen zur Impfung auf.